Reisebericht San Francisco und Sehenswürdigkeiten

  • 2014
  • San Francisco Stadtbesichtigung

    19. Oktober 2014
    San Francisco Tag 1

    Nach dem (sehr einfachen und typisch amerikanischen) Frühstück ging es per kostenlosem Hotel-Shuttlebus wieder zum Flughafen um dann mit der Bahn (BART) in die Stadt San Francisco zu fahren. Die Kosten betrugen pro Person ca. 8$ (Airport bis Station Embarcadero). Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten.

  • Fishermans Wharf, Pier39

    19. Oktober 2014
    Fishermans Wharf, Pier39

    Vom Ferry Building ging es dann zu Fuß bis zur Fishermans Wharf, Pier39, der ehemalige Fischmarkt von San Francisco. Zu sehen gibt es hier Restaurants, Verkauf- und Imbissständen, Seelöwen, Straßenmusikanten, alte Eisenbahn und vieles mehr.

  • Cable Cars von San Francisco

    19. Oktober 2014
    Flug im Sonnenuntergang

    Die Cable Cars sind eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von San Francisco. Es gibt drei Cable Car Routen: Powell & Hyde Linie, Powell & Mason Linie sowie die California Linie.

  • Lombard Street

    19. Oktober 2014
    Lombard Street in San Francisco

    Die berühmte kurvenreiche Lombard Street verläuft zwischen der Hyde Street und Leavenworth Street etwa 5 Blocks südlich von Fisherman's Wharf.

  • Alamo Square und The Painted Ladies

    19. Oktober 2014
    Alamo Square

    Der Alamo Square ist eine schöne Parkanlage mitten in San Francisco. In der Umgebung des Alamo Square gibt es noch die alten viktorianischen Häuser. The Painted Ladies sind hier ebenfalls zu sehen!

  • China Town

    19. Oktober 2014
    China Town

    Chinatown in San Francisco sollte man ebenfalls einen Besuch abstatten. An der Grant Avenue sind viele Geschäfte und man findet dort chinesische Waren aller Art.

  • Die Golden Gate Bridge

    20. Oktober 2014
    Hängebrücke Goden Gate

    Die Golden Gate Bridge am Eingang zur Bucht von San Francisco am Golden Gate ist das Wahrzeichen der Bay Area in San Francisco schlechthin. Wir erlebten hier am Hawk Hill einen tollen Sonnenuntergang mit herrlichem Blick auf die Hängebrücke.

  • Haight Ashbury

    20. Oktober 2014
    Haight Ashbury

    Im ehemaligen Hippie-Viertel von San Francisco Haight Ashbury findet man ebenfalls wunderschöne viktorianische Häuser. Ein beliebtes Fotomotiv sind die aus dem Fenster hängenden Beine über der Piedmont Boutique.

Sidebar Menu